Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Benjamin Blümchen » Sonstiges über Benjamin Blümchen » Welchen Otto-Sprecher mögt Ihr am liebsten? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Umfrage: Welchen Otto-Sprecher mögt Ihr am liebsten?
Frank Schaff-Langhans
29 53.70%
Katja Primel
21 38.89%
Alexander Rosenberg
4 7.41%
Insgesamt: 54 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Welchen Otto-Sprecher mögt Ihr am liebsten?
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
hörspielfan ist männlich hörspielfan
Blauer Töröö


images/avatars/avatar-888.png

Dabei seit: 17.11.2014
Beiträge: 119
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: östliches Ruhrgebiet

1. Experte: Benjamin Blümchen




Frank Schaff-Langhans hatte anfangs auch noch eine etwas höhere Stimme, die noch recht gut zu Otto gepasst hat, ab Folge 18 wurde sie tiefer und ging nicht mehr für ein Kind durch.
Früher war Katja Primel mein Lieblings-Otto, das hat sich aber mittlerweile geändert. In den neueren Folgen hört man viel mehr raus, dass es sich bei der Sprecherin um eine Frau handelt, was mMn dem Charakter der Figur nicht gut tut. Oder ich empfinde es nur so da ich das mittlerweile weiß (früher nicht, da hieß es ja auch immer Kai Primel), oder mein Hörverhalten hat sich als Erwachsener geändert. Naja, ich denke von allen ein bisschen.
Vielleicht wäre mittlerweile mal wieder ein Sprecherwechsel fällig.
19.01.2015 15:10

Thunder ist männlich Thunder
Orangener Töröö


images/avatars/avatar-465.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 263
Spiel-Beiträge: 0

1. Experte: Benjamin Blümchen




Stimmt mir geht das auch so auch weil Otto und Stella sich sehr sehr ähnlich anhören klingt das komisch.

__________________
Komm nach Bärstadt!
www.loewenzahnfanclub.de
19.01.2015 22:25

Maybe
Gesperrter User



Dabei seit: 11.08.2010
Beiträge: 10.652
Spiel-Beiträge: 3975




Zitat von Thunder:
Stimmt mir geht das auch so auch weil Otto und Stella sich sehr sehr ähnlich anhören klingt das komisch.


Ja, das nervt mich auch ziemlich.

Manchmal hab ich bei den neuen Folgen echt Schwierigkeiten die beiden auseinander zu halten. Zum einen weil sie eh schon so gleich sind vom Charakter her und dann auch noch diese Stimmen, die sich auch mal verwechseln lassen.

Nerv Roll Eyes
20.01.2015 18:52

Benimaru ist männlich Benimaru
Blauer Töröö


images/avatars/avatar-878.png

Dabei seit: 30.05.2014
Beiträge: 118
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Sachsen Anhalt

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg




Zitat von Maybe:
Zitat von Thunder:
Stimmt mir geht das auch so auch weil Otto und Stella sich sehr sehr ähnlich anhören klingt das komisch.


Ja, das nervt mich auch ziemlich.

Manchmal hab ich bei den neuen Folgen echt Schwierigkeiten die beiden auseinander zu halten. Zum einen weil sie eh schon so gleich sind vom Charakter her und dann auch noch diese Stimmen, die sich auch mal verwechseln lassen.

Nerv Roll Eyes


Kann da nur zustimmen. Grad in den neuen Folgen findich Ottos Stimme zu überbetont und anstrengend.
20.05.2015 11:11

braveman ist männlich braveman
Grauer Töröö




Dabei seit: 28.11.2011
Beiträge: 94
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Großenaspe

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Elea Eluanda




Ich persönlich finde, Alexander Rosenberg kommt dem Ursprungs-Otto von Elfie Donnelly am ehesten
nach. Er ist kindlich, hilfsbereit und frech, nicht "political correct", sondern zeitgemäß. Daher mag ich ihn am liebsten hören.

Frank Schaff hat Otto eher den Besserwisser-Sprücheklopfer-Charakter verliehen. Die Parallele zu Boris Blocksberg ist nicht zu leugnen, beide Abgänge liegen nah beieinander. Das haben wohl viele nicht gemocht, ebenso das Hallgerd Bruckhaus in den früheren Folgen auch Ottos Mutter die Stimme lieh, da kam Verwechslung auf.

Durch Katja Primel bekam Otto fast einen Normalo-Anstrich verpasst. Nicht negativ, ist halt die lang anhaltenste Besetzung, da wegen der weiblichen Stimme kein Otto mehr zu kommen braucht.

Ich finde aber, dass Otto mir fast schon etwas zu farblos geworden ist. Das liegt bestimmt auch etwas an Stella, die ich eigentlich nicht negativ finde, aber Otto fehlen die Glanzmomente. Diese "Benjamin ist mein allerbester Freund"-Floskel ist langsam über...Ich wünsche mir, dass auch mal wieder gewitzelt, gestritten und philosophiert wird, die Welt erkundet, Lust auf mehr geweckt wird...

__________________
AL
05.06.2015 23:27

Rogan ist männlich Rogan
Klein Töröö




Dabei seit: 23.10.2015
Beiträge: 39
Spiel-Beiträge: 0




Ich mochte mit Abstand Frank Schaff am Liebsten. Klar klang der älter, aber früher wurde ja auch ein Hauch von Kontinuität angedeutet. Happy
Heute höre ich den Mann immer noch sehr gern sprechen, was allerdings mit einem ordentlichen Risiko verbunden ist. Wenn Frank Schaff eine Rolle spricht, handelt es sich meistens um Verräter, die den Helden kurz vor ihrem eigenen Ableben noch einen saftigen Tritt verpassen...
Quirrel und Ozymandias lassen grüßen.
Ich mochte jedenfalls seine schnippische Art - ich werde wohl nie die Gespräche mit Cousine Kiki vergessen (und das erste Auftauchen des Wortes "Scheiße" in meiner BB-Erinnerung: "verscheißern").

Als nächstes kommt Katja Primel, die auch durch ihren Veteranenstatus ein wenig Resprekt verdient hat. Zwar hört man bei ihr inzwischen die 40-jährige Frau ab und zu heraus, aber das ist an sich nichts verdammenswertes. Sie hat eine warme und freundliche Art - aber leider mit Stellas Auftreten die halbe Rolle abgeben müssen. :/

Danach kommt Alexander Rosenberg. Mit dem jungen Mann konnte man ja kaum eine Verbindung aufbauen - das einzige, was mir von ihm im Kopf geblieben ist, ist seine leicht verschnupft klingende Stimme. Otto als Rotznase eben. Squint

__________________
- under construction -
23.10.2015 13:15

geheim
Klein Töröö




Dabei seit: 22.02.2011
Beiträge: 14
Spiel-Beiträge: 0




Ich mag Katja Primel am liebsten, sie passt gut als Otto und macht es ja nun auch schon ewig. Am wenigsten mochte ich den ersten Sprecher. Schaff-Langhans war mir immer zu erwachsen. Gerade deswegen fand ich es gut eine weibliche Stimme auf Otto zu besetzen!
29.04.2016 10:14

Elefantos
Klein Töröö


images/avatars/avatar-884.png

Dabei seit: 28.04.2016
Beiträge: 14
Spiel-Beiträge: 1

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg




Ich bin völlig geheims Meinung Frank Schaff war einfach zu erwachsen für Otto's Stimme.
30.04.2016 08:52

Mitchel128 ist männlich Mitchel128
Blauer Töröö


images/avatars/avatar-1913.jpg

Dabei seit: 08.05.2016
Beiträge: 117
Spiel-Beiträge: 50

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???




Ich würde mich auch eindeutig für Frank Schaff-Langhans entscheiden (wenn ich es denn könnte, denn irgendwie kann ich nicht an der Umfrage teilnehmen (?) Fragend ). Vielleicht ist die Ansicht ein wenig davon beeinflusst, dass die Beziehung zwischen großem grauen Berg und Zwerg zu der Zeit noch eine andere war, aber auch unberücksichtigt davon finde ich die Teile mit Schaff-Langhans irgendwie cooler :-)
21.05.2016 16:11

Maybe
Gesperrter User



Dabei seit: 11.08.2010
Beiträge: 10.652
Spiel-Beiträge: 3975




Ist die Umfrage vielleicht abgelaufen?
Kannst du die Ergebnisse denn sehen? Not Sure
21.05.2016 17:41
21.05.2016 17:41

Mitchel128 ist männlich Mitchel128
Blauer Töröö


images/avatars/avatar-1913.jpg

Dabei seit: 08.05.2016
Beiträge: 117
Spiel-Beiträge: 50

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???




Ja, die Ergebnisse sehe ich.
Ok alles klar, ich wusste nicht, dass Umfragen ablaufen Pfeifend
21.05.2016 19:35

Janni ist männlich Janni
Ökohexe




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 1.956
Spiel-Beiträge: 21

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Die drei ???




Bei mir ist die Umfrage noch auswählbar. Das kann also in diesem Fall nicht sein.
21.05.2016 19:37

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar-2140.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 13.036
Spiel-Beiträge: 1905
Herkunft: Geldern

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina




Warst noch nicht freigeschaltet. Zwinker
Habe das jetzt gemacht. Jetzt solltest du auch abstimmen können. Happy
22.05.2016 02:41

Mitchel128 ist männlich Mitchel128
Blauer Töröö


images/avatars/avatar-1913.jpg

Dabei seit: 08.05.2016
Beiträge: 117
Spiel-Beiträge: 50

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???




Ah, dann danke fürs Freischalten Happy
22.05.2016 16:34

Rappie ist männlich Rappie
Klein Töröö




Dabei seit: 27.03.2017
Beiträge: 28
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg




Ich finde auch Frank Schaff-Langhans am besten, an die alten Hörspiele kommt einfach nichts ran. Verliebt

Kai Primel, obwohl nicht schlecht, klingt einfach zu weiblich für einen Otto. Ich habe nie verstanden, weshalb weibliche Sprecher für männliche Rollen (oder umgekehrt, aber selten Fettes Grinsen ) genommen werden.

Es war gerade gut, dass Schaff-Langhans dann eine dunklere Stimme hatte, da wurde Otto eben älter, das hat doch super gepasst und hätten sie auch weiterführen sollen.

Alexander Rosenberg als Sprecher (und WAS er sagte) fand ich einfach immer sehr überheblich und nervig! Gut, dass er nur die ersten 5 Folgen gesprochen hat. Diese altkluge Art von him hat mich zum Wahnsinn getrieben schon als ich es als Kind gehört habe. Fettes Grinsen Er weiss immer allles besser, fetzte sich oft mit Benjamin, welcher auch oft genug wegen Otto berechtigterweise beleidigt war. Vor allem in der Wetterelefant und Afrikafolge - fürchterlich! Fettes Grinsen

Es geht nichts über Frank Schaff-Langhans als Otto! Squint
31.03.2017 11:59
31.03.2017 12:02

FamSchroeter99 ist männlich FamSchroeter99
Patrick-Dennis König


images/avatars/avatar-2020.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 1.019
Spiel-Beiträge: 5
Herkunft: Gaiberg, Rhein-Neckar-Kreis

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Die drei ???




@Rappie :

Ja, finde ich auch alles richtig was du sagst "Rappie".

Ich finde auch dass Otto sich in den neueren Folgen immer mehr und mehr einer Frau anhört als einem Jungen. Schockiert Headbang

Besonders schrecklich hört sich Otto bei der aller-neuesten Folge "Benjamin Blümchen - Die Zoo-Feuerwehr" an. Hier hört man eindeutig, dass es sich bei dem Sprecher des Otto um eine Frau handelt. Headbang

Wäre man doch bei dem Schema treu geblieben, dass männliche Synchronsprecher den Otto synchronisieren. Weinend

Also ich mochte Frank-Schaff-Langhans auch am meisten, danach kam Alexander Rosenberg und zum Schluss kommt Katja Primel, besonders heutzutage. Es ist nervig, wie Katja Primel den Otto heutzutage spricht. Es nervt einfach nur noch, meiner Meinung nach. Es wird mal langsam Zeit, dass mal ein Synchronsprecherwechsel beim Otto stattfindet, hin wieder zu einem männlichen Synchronsprecher. Ich würde es sehr begrüßen. Thumb Up

Aber ich glaube eher weniger dran, das, dass jemals passieren wird. Unglücklich
31.03.2017 12:27

Rappie ist männlich Rappie
Klein Töröö




Dabei seit: 27.03.2017
Beiträge: 28
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg




Kann Dir nur zustimmen FamSchroeter99!

Warum halten sie denn an Kai Primel so fest? Wegen Nostalgiegründen? Da würde ich es doch begrüßen, die Folgen komplett an die alten anzulehnen, am besten an die Vor Folge 34 als Kai Primel noch nicht gesprochen hat. Zwinker Die Zoo Feuerwehr Folge höre ich gerade als Hörprobe auf Youtube. Ohje, Kai Primel klingt wirklich wie eine Frau, das passt ja mal so überhauptr nicht!

Aber von der neuen Karla Stimme bin ich gerade begeistert. Das klingt ja fast wie Gisela Fritsch, super dieses "Sensationell!!" Und das typische Stottern öhm öhm äh äh... Haha! Fettes Grinsen
31.03.2017 12:54
31.03.2017 12:55

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar-2140.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 13.036
Spiel-Beiträge: 1905
Herkunft: Geldern

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina




Zitat von Rappie:
Kai Primel, obwohl nicht schlecht, klingt einfach zu weiblich für einen Otto. Ich habe nie verstanden, weshalb weibliche Sprecher für männliche Rollen (oder umgekehrt, aber selten Fettes Grinsen ) genommen werden.

Es war gerade gut, dass Schaff-Langhans dann eine dunklere Stimme hatte, da wurde Otto eben älter, das hat doch super gepasst und hätten sie auch weiterführen sollen.

Naja, man hat eben eine weibliche Sprecherin geholt, eben damit sie länger dabei bleiben kann und man nicht ständig den Sprecher wechseln musste.
Frank-Schaff klang am Ende wie ein 16-18-jähriger Otto und bei weitem nicht mehr wie ein 10-jähriger. Zwinker
Ich finde nicht, dass ein fast erwachsener Otto, der schon Alkohol trinken darf etc. in die Benjamin Blümchen Welt passt. Zwinker


Zitat von FamSchroeter99:
äre man doch bei dem Schema treu geblieben, dass männliche Synchronsprecher den Otto synchronisieren. Weinend

Dann hättest du dich damit abfinden müssen, cass ca. alle 20 Folgen ein neuer Sprecher für den Otto gewählt wird. Denn in der Regel werden diese Stimmen ja oft sehr viel dunkler. Zwinker
Oder man hätte jemanden finden müssen, der auch im Erwachsenen-Alter noch eine kindliche Stimme hat. So wie bei Florian z.B.

Und dass Katja Primel wie eine Frau klingt, kommt wirklich erst ein Folge 135 durch. Vorher war das nie so krass aufgefallen und das kann nun wirklich einmal passiert in über 100 Folgen. Zwinker
31.03.2017 13:35

Rappie ist männlich Rappie
Klein Töröö




Dabei seit: 27.03.2017
Beiträge: 28
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg




>> Naja, man hat eben eine weibliche Sprecherin geholt, eben damit sie länger dabei bleiben kann und man nicht ständig den Sprecher wechseln musste. <<

Ja, das macht schon Sinn.

>> Frank-Schaff klang am Ende wie ein 16-18-jähriger Otto und bei weitem nicht mehr wie ein 10-jähriger. Zwinker <<

Ich finde, das wäre gar nicht schlimm oder verkehrt gewesen... denn die Hörspielkinder wachsen ja auch auf, und ein ewig junger Otto usw ist irgendwie unrealistisch. Ja ok, das machen auch alle anderen Hörspielwelten und TV-Serien etc so. Tick Trick und Track sind immer noch Kinder in den Comics. Zwinker

>>
Ich finde nicht, dass ein fast erwachsener Otto, der schon Alkohol trinken darf etc. in die Benjamin Blümchen Welt passt. <<

Naja komm, als ob jeder 16-18 Jährige gleich Alkohol trinkt und raucht. Zwinker Wobei ich das auch nicht schlimm finde, sondern ebenfalls näher an der Realität dran als ein Jungbrunnen-Otto Squint Die d unkle Stimme von Schaff-Langhans passte für mich optimal zum Otto, ist meine Meinung.

Bei den Pumuckl Hörspielen und der 80er Fernsehserie finde ich persönlich gerade gut, dass rauchende und Bier trinkende Menschen in Kneipen gezeigt werden, und dass sogar der Pumuckl immer sein Bier trinkt! Man stelle sich das vor! Den armen Kindern zeigen, dass es sowas wie Bier gibt, wo kommen wir denn da hin! Zwinker

Diese Doofe politische Korrektheit von heute kann einem echt gestohlen bleiben.

Ich glaube in der einen oder anderen alten Ben-Folge bestellt Karla (oder so) auch mal ein Bierchen... verbessert es aber gleich in "äh, doch lieber ein Wasser". Zu komisch Fettes Grinsen
01.04.2017 11:11
01.04.2017 11:12

Paula ist weiblich Paula
Klein Töröö




Dabei seit: 04.01.2018
Beiträge: 17
Spiel-Beiträge: 0

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen




Für mich auch ganz klar Frank Schaff-Langhans. Der hat dem Otto durch seine Stimme so eine schönen lässigen aber lieben Charakter verliehen. Ich hatte zuerst 2 Folgen (Nr. 6 und 22) mit ihm, dadurch ist er für mich wohl auch einfach der wahre Otto. Mit der anderen Stimme habe ich dann die Benjamin-Hörspiele auch nicht mehr so gerne gehört.

Auch die ältere Stimme hat mich nicht gestört, so mit ca. 3 findet man einen 10jährigen wohl schon alt und denkt sich nichts bei der Stimme. Und jetzt denke ich da eher an einen Jugendlichen, der seinen alten Freund natürlich auch immer noch besucht. Es ist natürlich komisch, wenn der Sprecher vom "kleinen Otto" redet und ich im Kopf eher einen 15jährigen habe.

Ich finde bei Katja Primel hörte er sich immer zu jung an, eher wie 5 und nicht wie 10 und die Umstellung empfand ich als zu hart. Beim Weihnachtstraum meint Otto doch, er hätte sich nicht geträumt mitzusingen, weil ihm seine Stimme schon mal wegbricht, aber nach Stimmbruch klingt sie leider so gar nicht.

Bei Karla Kolumna haben sie ja glücklicherweise eine Sprecherin gefunden, die einem als Hörer einen weicheren Übergang beschert.
05.01.2018 18:28

Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Benjamin Blümchen » Sonstiges über Benjamin Blümchen » Welchen Otto-Sprecher mögt Ihr am liebsten?
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH